Archiv der Kategorie: Bücher

Jean M. Auel: Tal der Pferde / Mammutjäger (1982, 85)

Das war ein Bücherschrank-Fund, der sehr, sehr lange in den Erdwesenschen Regalen schlummerte und der leider zwischendurch auch noch Opfer eine Rückräumaktion à la „Will-ich-das-wirklich-noch-lesen?“ wurde. Jean M. Auel: 1. Band: Ayla und der Clan des Bären (1980) 2. Band: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Deveraux, Jude: Mehr als nur Träume – A knight in shining armor (1989, 526 Seiten).

Jude Deveraux: Mehr als nur Träume – A knight in shining armor (1989, 526 Seiten). Nachdem das Lesen im neu zusammengebauten Liegestuhl so vorzüglich klappte, konnte das Erdwesen sich an das nächste Werk machen. Da es schwierig ist, zwischen den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Meyer, Kai: Der Rattenzauber (1995, 366 Seiten)

Meyer, Kai: Der Rattenzauber (1995, 366 Seiten) Nachdem das Erdwesen es am Vortag endlich geschafft hatte, seinen neuen Liegestuhl zu montieren, konnte sie sich darauf niederlassen, um endlich in Ruhe und bei bester Rückenhaltung ein Buch zu lesen. Nach einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Püschel, Walter: Crazy Horse (1982, 187 Seiten)

Püschel, Walter: Crazy Horse (1982, 187 Seiten) Im Bücherschrank fand das Erdwesen ein Buch „Abenteuer rund um die Welt“, welches auf ihr Interesse stieß, da sie in ihrem Leben noch kein einziges fesselndes Wildwestbuch aus dem Westen gelesen hat. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Bärbel Böcker: Mit 50 hat man noch Träume (2011, 332 Seiten)

Bärbel Böcker: Mit 50 hat man noch Träume (2011, 332 Seiten) Auch dieses Buch fand das Erdwesen natürlich im hiesigen Bücherschrank und bei dem Titel musste sie es natürlich mitnehmen. Allein schon das kitschige Cover! Lila mit Tortendeckchen-Rand, rote Titelschrift … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Schreib einen Kommentar

Veronique Poulain: Worte, die man mir nicht sagt (2014, 151 Seiten)

Veronique Poulain: Worte, die man mir nicht sagt – Mein Leben mit gehörlosen Eltern (2014, 151 Seiten) Dieses zwar nicht hochgradig ausformulierte aber dafür inhaltlich um so interessantere Buch wurde von einer Französin (geb. 1965 in Paris) geschrieben, die darin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Lebewesen | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Deborah Crombie: Das Hotel im Moor (1993, 280 Seiten)

Deborah Crombie: Das Hotel im Moor „A Share in Death“ (1993, 280 Seiten) Im Bücherschrank gesehen und dann mal reingeschaut. Das Setting: Ein junger, dynamischer Scotland Yard Inspektor kommt durch einen Zufall als Ersatz für Bekannte in deren Urlaubsdomizil an. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Schreib einen Kommentar

Jane Johnson: Die zehnte Gabe (2008, 476 Seiten)

Jane Johnson: Die zehnte Gabe (2008, 476 Seiten) Dieses Buch fiel im Bücherschrank gleich auf. Geschrieben wurde es von einer cornischen Autorin, die auch in Marokko zu Hause ist und genau an diesen Orten spielt auch das Buch. Grund genug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Schreib einen Kommentar

Julia Friedrichs: Gestatten: Elite (2008, 256 Seiten)

Julia Friedrichs: Gestatten: Elite – Auf den Spuren der Mächtigen von Morgen (2008, 256 Seiten) Was für ein Buch. Tatsächlich hatte es das Erdwesen schon anno 2008 in der Geldbörse gejuckt, dieses Buch zu kaufen. Zum Glück war es nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Schreib einen Kommentar

Michael Martin: 30 Jahre Abenteuer (2009, 289 Seiten)

Michael Martin: 30 Jahre Abenteuer (2009, 289 Seiten als großformatiger Bildband) Ein echter Glücksfund im Bücherschrank und schnell gelesen und zum Glück beim Vortrag damals nicht gekauft :-) Michael Martin ist Diplom-Geograph alter Schule und ganz sicher einer der bekanntestens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Schreib einen Kommentar